Acodo Immobilien | Immobilienmakler für Peine – Ihr professioneller Partner für den Hausverkauf

Immobilienmakler Peine Haus verkaufen zum besten Preis
Acodo Immobilien | Immobilienmakler für Peine – Ihr professioneller Partner für den Hausverkauf



  • Autor: Danny Sempf
  • Lesezeit: 15-18 min

Erstberatung immer kostenfrei bei Acodo Immobilien.
Lernen Sie uns „ohne Risiko” kennen.

Immobilienverkauf ist Vertrauenssache. – Fingerspitzengefühl und Werte wie Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion zeichnen Acodo Immobilien aus.
Durch den Einsatz aktueller Technologien und Vermarktungsstrategien, wie beispielsweise 360° Fotografie, Drohnenflüge und Social-Media-Marketing geht Acodo Immobilien bei der Immobilienvermarktung von Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien neue Wege. Acodo Immobilien ist ein junges dynamisches Unternehmen, dass Ihnen beim Verkauf Ihrer Wohnung, Ihres Hauses, Ihres Grundstücks oder Ihrer Gewerbeimmobilie zur Seite steht und Sie unabhängig berät. Erstgespräch sind immer kostenfrei, auch wenn Sie die Immobilie selbst vermarkten möchten.
Sollten Sie die Immobilie über uns vermarkten wollen, ist die vollständige Betreuung, angefangen beim Aufnahmetermin bis in zur Übergabe für Verkäufer kostenfrei und vertragsfrei. Die erfolgreiche Vermittlung und der anschließende Verkauf Ihrer Wohn- oder Gewerbeimmobilie im Landkreis Peine steht bei uns stets im Mittelpunkt. Das heißt, wir führen Besichtigungen auch in den Abendstunden und am Wochenende durch und reagieren auch auf jede Nachfrage freundlich und gelassen.

Sie wollen Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Peine verkaufen?

Sprechen Sie uns an. Unsere Dienstleistung ist für Verkäufer vertrags- und kostenfrei.

05175 7714574   •   kontakt@acodo-immobilien.de

Persönliche Betreuung bereits in der Planungsphase

Der Verkauf einer Immobilie im Landkreis Peine kann verschiedene Gründe haben. Oftmals ist dies jedoch keine einfache Entscheidung. Der private Verkauf eines Einfamilienhauses, eines Reihenhauses oder einer Wohnung wird von vielen Unsicherheiten begleitet. Hierbei ergeben sich Fragen, die vor dem Verkauf geklärt werden sollten. Nehmen Sie deshalb bereits frühzeitig, am besten schon während der Planungsphase, Kontakt zu uns auf. Sie bekommen Antworten auf alle Ihre Fragen und können Ihre weiteren Entscheidungen in Ruhe treffen.
Wir unterstützen Sie gerne bei allen Schritten des Verkaufs Ihrer Immobilie. – Dies gilt nicht nur für Verkäufe, die Sie komplett von uns betreuen lassen möchten, sondern auch für solche Verkäufe, die Sie selbst abwickeln möchten. Sollten Sie sich für den Privatverkauf Ihrer Immobile in Peine entscheiden, können Sie ebenfalls auf die kompetente Beratung und Betreuung von Acodo Immobilien – Ihre Immobilienmakler für Peine zählen. Wir unterstützen Sie beispielsweise beim Zusammenstellen der Verkaufsunterlagen und erstellen bei Bedarf ein aussagekräftiges Exposee.

Umfangreiche Dienstleistungen auch für den Verkauf ohne Makler

Lassen Sie sich von Ihrem Immobilienmakler für Peine beraten und beim Verkauf unterstützen. Informieren Sie sich jetzt über die Dienstleistungen, die Ihnen Ihre Immobilienmakler für Peine anbieten. Aufgrund der guten und zentralen Lage der Stadt Peine können Sie Ihren Immobilienverkauf mit professioneller Unterstützung durch versierte Immobilienmakler schnell und stressfrei abwickeln.

  • Aufbereitung der Verkaufsunterlagen
  • Grundrisserstellung
  • Wertermittlung / Bestimmung des marktgerechten Preises
  • professionelle Exposee-Erstellung
  • Inserat auf unseren Internetseiten
  • Besichtigungsservice
  • Notarservice
  • After-Sales-Service
Immobilienmakler Peine
Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Immobilienmakler Peine

Einfach und stressfrei: Weshalb Sie einen Immobilienmakler beauftragen sollten

Der Verkauf ohne Makler erscheint unter allen Verkaufswegen zwar als sehr attraktiv, weil hierbei keine Maklercourtage fällig wird und hierdurch die Annahme besteht, dass der Kaufpreis somit höher ausfällt. Jedoch ist dies häufig nicht der Fall, zudem ist dieser Weg sehr aufwendig und setzt umfangreiches Fachwissen voraus. Voraussetzung für einen hohen Kaufpreis ist die optimale Präsentation Ihrer Immobilie, ein marktgerechter Preis und natürlich Verhandlungsgeschick.

Als professionelle Immobilienmakler für Peine unterstützen wir Sie in allen Phasen des Verkaufsprozesses. Sie müssen Sich also weder um die Vorbereitung noch um die Vermarktung und den eigentlich Verkauf Ihrer Wohn- oder Gewerbeimmobilie kümmern. Hierdurch sparen Sie nicht nur viel Zeit, Energie und Geld; Sie vermeiden auch Fehler.

Vorteile beim Verkauf mit einem Immobilienmakler für Peine im Überblick:

  • umfangreiche und individuelle Beratung
  • marktgerechte Verkaufspreis Einschätzung
  • optimale Präsentation und Vermarktung
  • Zusammenstellen der Verkaufsunterlagen
  • Professionelle Exposee Erstellung
  • Schalten von Inseraten auf Internet-Portalen
  • Schalten von Inseraten in Wochenblättern / Zeitungen
  • Planung & Steuerung des gesamten Verkaufsprozesses
  • Kundenmanagement: Durchführung von Besichtigungen
  • Verkaufsverhandlungen nach Ihren Vorgaben
  • Bonitätsprüfung der Interessenten
  • Zusammenstellung der für den Kaufvertrag notwendigen Unterlagen
  • Koordination und Teilnahme an notarieller Beurkundung
  • Übergabe der Immobilie

Viele Immobilien­verkäufer haben, leider häufig berechtigterweise, kein Vertrauen in die Immobilienbranche. Der Grund hierfür sind vor allem unseriöse Makler, die unrichtige Angaben machen und überhöhte Provisionen verlangen, ohne einen echten Mehrwert zu bieten.
Was viele nicht wissen, auch die Höhe der Makler­courtage ist reine Ver­hand­lungs­sache. Achten Sie darauf, dass der Immobilienmakler Ihrer Wahl eine bestehende Berufs­haft­pflicht­ver­sicher­ung vorweisen kann (Vermögens­schaden­haft­pflicht­ver­sicherung). Wir von Acodo Immobilien – Ihre Makler für Peine – verfügen selbstverständlich über eine Ver­mö­gens­scha­den­haft­pflicht­ver­sich­er­ung. Ebenfalls sind unsere Makler dazu angehalten, sich regelmäßig selbst und auch mit Unterstützung des Unternehmens weiterzubilden. Wir, Ihre Immobilienmakler für Peine, entlasten Sie als Verkäufer und schützen vor Ver­mö­gens­ver­lusten.
Ein guter Immobilienmakler für Peine, wie Acodo Immobilien, schützt auch bei den Verkaufsverhandlungen vor Ver­mö­gens­ver­lusten, dies passiert zum einen durch die Festlegung eines marktgerechten Preises und durch erlerntes sowie geübtes Verhandlungsgeschick.

 Ein Immobilienmakler für Peine schützt vor Ver­mö­gens­ver­lusten:
Erfahrung und Wissen zeichnet sich beim Verkauf aus

Zu hohe Preise entstehen häufig dadurch, dass man als Immobilieneigentümer nicht emotionsfrei bewerten kann. Erinnerungen und häufig auch viel Arbeit und Energie stecken in einem Haus oder einer Wohnung. Es wurden vielleicht die schönsten Jahre des Lebens dort verbracht, in der Küche wurde für die Kinder und später Enkel gekocht, im Garten wurde gefeiert…

Die Folge hieraus: Überhöhte, nicht marktgerechte Preise.

Durch diese hohe emotionale Bindung ist es ratsam den Verkauf einem Maklerbüro, wie Acodo Immobilien, zu überlassen. Ein guter Immobilienmakler für Peine entlastet und ist somit bei Verkaufsverhandlungen Gold wert, denn er oder sie kann neutral und realistisch den Marktwert einschätzen und emotional neutral in Preisverhandlungen mit Kaufinteressenten einsteigen.

Häufig kommt es vor, dass ein Verkauf daran scheitert, dass die Geschmäcker von Kaufinteressent und Verkäufer grundlegend unterschiedlich sind und so ein falsches Wort im falschen Moment einen unüberwindlichen Keil zwischen die Parteien treibt. So kommt es öfter vor als gedacht, dass der Kaufinteressent sich nicht zurückhalten kann und beispielsweise das ehemals topmoderne post-gelbe Badezimmer des Verkäufers belächelt, was diesen zur Weißglut bringt. Auch hier kann ein Immobilienmakler für Peine gezielt eingreifen und die Wogen glätten. Ein Immobilienmakler schützt somit vor seelischen & emotionalen Belastungen des Verkaufs und schützt vor Ver­mö­gens­ver­lust durch einen überstürzten Abbruch der Verkaufsverhandlungen.

Interessante Artikel & Bücher über die Stadt Peine¹:

Peine – Kaffeetasse „Einfach die geilste Stadt der Welt“
Tatort Peine: Spektakuläre Kriminalfälle aus dem Peiner Land
von B. Jankowski
Peine – Taschenbuch
von D. Löhr

Zusammenhang von Angebotspreis, -dauer und Verkaufspreis

Ver­mö­gens­ver­luste beim Immobilienverkauf können eklatant ausfallen, dies belegt eine Studie, durchgeführt durch die Kreissparkasse Köln, die den Zusammenhang von Marktwert, Angebotspreis, Angebotsdauer und Verkaufspreis untersucht hat. Heraus kam, dass es tatsächlich einen direkten Zusammenhang gibt. So führt ein wesentlich zu hoch gewählter Angebotspreis dazu, dass am Ende ein wesentlich geringerer Verkaufspreis erzielt wurde, es kam zu einem durchschnittlichen Ver­mö­gens­ver­lust von 15 Prozent. Dies klingt im ersten Moment nicht viel, führen Sie sich jedoch vor Augen, dass 15 Prozent bei einem Marktwert von 250.000 EUR – 37.500 EUR – entsprechen.

Bei einem Angebotspreis, der nur leicht über einem realistischen Marktwert festgelegt wurde, erreichten die Verkäufer einen Verkaufserlös von etwa 99 Prozent des Marktwertes.
Immobilien mit einem zu hohen Angebotspreis entwickeln sich zu sogenannten Stehern/ Ladenhütern, die Angebotsdauer erhöht sich. Dies führt zu sinkendem Interesse und in den Köpfen der Kaufinteressenten „verbrennt” die jeweilige Immobilie. Die Studie der Kreissparkasse Köln zeigt somit auf, dass ein Angebotspreis mit Bedacht gewählt und nicht beliebig nach oben korrigiert werden sollte.

Beispiel: Das Geheimnis hoher Verkaufserlöse
Ein zu hoch angesetzter Verkaufspreis führt im schlimmsten Fall zu einem Ver­mö­gens­ver­lust, als Folge einer hohen Inseratsdauer bis zum Zeitpunkt des Verkaufs.

Nachfolgend ein Beispiel:

Marktwert der Immobilie 280.000 EUR
Angebotsdauer 11 Monate
Angebotspreis 322.000 EUR (115 Prozent des Marktwertes)
Verkaufspreis 243.000 (≈87 Prozent des Marktwertes)
Ver­mö­gens­ver­lust 37.000 EUR / ≈13 Prozent

 

Marktwert der Immobilie 280.000 EUR
Angebotsdauer 2 Monate
Angebotspreis 294.000 EUR (105 Prozent des Marktwertes)
Verkaufspreis 277.000 (≈99 Prozent des Marktwertes)
Ver­mö­gens­ver­lust 3.000 EUR / ≈1 Prozent

 

Zusammenhang: Angebotspreis Angebotsdauer Erlös
Zusammenhang: Angebotspreis Angebotsdauer Erlös

Fazit: Die Bestimmung des „ersten Angebotspreises” ist enorm wichtig für einen hohen Verkaufserlös.

Acodo Immobilien – Ihre Immobilienmakler Peine – ermitteln einen marktgerechten Preis anhand von Daten aus vorangegangenen Verkäufen und aus Informationen der Sekundärforschung. Wir überlassen nichts dem Zufall.

Geographie Peine

In Norddeutschland, genauer gesagt in Niedersachsen, zwischen Harz und Lüneburger Heide liegt die 1220 gegründete Stadt Peine. Mit ihren gut 50.000 Einwohnern und einer Fläche von 119,51 km² hat Sie somit eine Bevölkerungsdichte von ca. 417 Einwohnern pro km². Sie liegt 70 Meter über NN. Peine erblühte im Jahre 1827 durch die einsetzende Industrialisierung und der damit verbundenen Gründung der „Peiner Walzwerke“. Bekannt wurde die Kreisstadt durch ihre Stahlindustrie.

Peine – Unterwegs in Niedersachsen

In der „Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg” in der sich auch der Landkreis Peine befindet, sind Häuser und Wohnungen bei Käufern sehr beliebt, was sich in den vergleichsweise hohen Verkehrswerten widerspiegelt. Die niedersächsische Landeshauptstadt, Hannover, bildet zusammen mit Ihrem Umland der Region Hannover ein wichtiges Ballungszentrum des Bundeslandes, in dem sich zahlreiche Unternehmen angesiedelt haben. Es gibt eine ausgezeichnet ausgebaute Infrastruktur mit einem großen Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, von der nicht nur Hannover selbst, sondern auch die umliegenden Gemeinden und Landkreise profitieren. Über die Fernverkehrsstraßen sind die größeren Städte wie Hannover, Braunschweig, Wolfsburg, Göttingen, Hildesheim sowie Peine schnell zu erreichen. In der Metropolregion sind Schulen, Kitas, Arztpraxen und Einkaufsmöglichkeiten flächendeckend vorhanden.

Peine ist eine Kreisstadt in Niedersachsen, die mit etwa 50.000 Einwohnern zu den selbstständigen Gemeinden gehört. Die Stadt wurde im Jahre 1220 gegründet und blickt somit auf eine lange Geschichte zurück. Die zentrale Lage ist auch heute noch ein großer Vorteil für Menschen, die in der Region leben und arbeiten möchten, aber auch für Unternehmen und Handwerksmeister, die eine Ansiedlung planen.
Etwa die Hälfte der Einwohner lebt im Stadtgebiet von Peine. Die Stadt Peine besteht, einschließlich der Innenstadt, aus neun den Bezirken Gunzelinfeld, Maschland, Nördliche Aue/Herzberg, Südliche Aue, Südstadt, Simonstiftung, Telgte und Walzwerk. Die andere Hälfte der Einwohner verteilt sich auf die insgesamt 14 Ortsteile. Dazu gehören Berkum, Dungelbeck, Duttenstedt, Eixe, Essinghausen, Handorf, Röhrse, Rosenthal, Schmedenstedt, Schwicheldt, Stederdorf, Vöhrum / Landwehr, Wendesse und Woltorf. Sowohl in der Kreisstadt als auch in den umliegenden Gemeinden ist die Mobilität sehr hoch.

1958: Peine im Rhythmus der Zeit

Infrastruktur Peine

Peine verfügt über gute Verkehrsanbindungen, hat Anschluss an die Bundesautobahn A2, verfügt eine gute Anbindung an das Schienennetz der Bahn. Ferner entstand 1929 durch den Bau des Mittellandkanals, der an Peine vorbei geführt wurde ein Binnenhafen. Die nächsten Flughäfen sind Braunschweig und Hannover.

Öffentliche Verkehrsmittel verbinden die Ortsteile optimal miteinander. Ein Teil des Stadtbereiches liegt direkt an der Autobahn A2, die Berlin mit dem Ruhrgebiet verbindet und als eine der wichtigsten Ost-West-Achsen gilt. Eine Weiterführung der A2 führt direkt nach Frankfurt/Oder und weiter zur polnischen Hauptstadt Warschau. Die A2 endet an der A10. Dabei handelt es sich um den Berliner Ring. In der Weiterführung führt die A12 nach Polen. Auf westlicher Seite führen Autobahnen nach Frankreich und in die BeNeLux-Länder. Neben dieser idealen Anbindung der Stadt an die wichtigsten Autobahnrouten ist die Nähe zur niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover und weiteren Städten wie Braunschweig, Wolfsburg, Salzgitter oder Gifhorn von großem Vorteil. Peine befindet sich zentral in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg.
Die Metropolregion hat 3,4 millionen Einwohner. Hierdurch ist die Region um Peine nicht nur ein beliebter Standort für die Ansiedlung von Industrie und Gewerbe, sondern auch für Menschen, die einen Umzug planen, weil sie in Peine oder in der näheren Umgebung leben und arbeiten möchten.

Die Stadt Peine liegt an der Bahnstrecke Hannover–Braunschweig. Erwähnenswert ist, dass sich das Bahnhofsgebäude anders als andere Bahnhöfe im Besitz der Stadt Peine befindet. Das Bahnhofsgebäude wurde Mitte der 1990er Jahre durch die Stadt Peine gebaut, an den Bahnhof angeschlossen ist ein Nahverkehrsterminal (Bus).

Bahnhof Peine - Optimale Verkehrsanbindung

Wirtschaftliches Peine

Wirtschaftlich war Peine bis in die 70er Jahre von der Stahlindustrie geprägt. Nach der Stahlkrise sah man sich gezwungen, andere Industrien in Peine anzusiedeln – mit Erfolg. Der industrielle Aufschwung führte dazu, dass Peine über zwei Industrieparks verfügt. Große Unternehmen wie die Pelikan AG oder der Schokoladenproduzent Rausch sind in unter anderem in Peine ansässig.
Mit Rückgang der Stahlindustrie hat sich die Stadt Peine merklich verändert. Schnell kam damals bei Außenstehenden das Gefühl auf, dass es mit der Stadt Peine bergab ging, doch der Eindruck trog. Denn der Rückgang der Stahlindustrie ging mit Veränderungen der Innenstädte und den Einkaufsgewohnheiten der Menschen einher, dieser Wandel machte auch bei Mittelstädten wie Peine nicht halt. Große Stadtbild prägende Geschäfte wie Woolworth schlossen, diese Leerstände zogen weitere Leerstände nach sich. – 2019 jedoch ist Peine lebendiger als je zuvor, überall merkt man, dass es wieder aufwärts geht. Handyläden, die damals wie Pilze aus dem Boden schossen, sind verschwunden und Cafés, Bäcker, kleine Modeläden etc. haben die Lücken wieder geschlossen. Die Innenstadt ist belebt und lädt wieder zum Schlendern und Verweilen ein.

Liebeserklärung an die Stadt Peine.

Kulturelles Peine

Besonders erwähnenswert ist das Bronzedenkmal von Gründer Gunzelin von Wolfenbüttel in der Fußgängerzone. Die Burg mit Ihrem Park und vor allem das Rathaus auf dem Marktplatz von 1827.

Als Tipp für Peine darf der Kulturring Peine e. V. (https://www.kulturring-peine.de) nicht vergessen werden. Dieser bietet ein breites kulturelles Veranstaltungsangebot erstklassiger Tournee-Produktionen, angefangen bei Oper und Operette über Ballett, Musical, Revue, Schauspiel bis hin zu Kabarett und Kleinkunstprogramm. Ebenso gehören Seniorennachmittage, Kinder- und Jugendtheater wie auch Volksmusik, Jazz-, Pop-, Folk- und Klassikkonzerte dazu. Der Kulturring Peine e. V. verfügt mit dem Stadttheater „Peiner Festsäle” und dem „Kulturzentrum Forum” über zwei Spielstätten, die sich nicht verstecken müssen.
Das 1988 errichtete Kreismuseum in Peine lädt zum Verweilen ein, hier wird ein sehr lebendiger Einblick in die Peiner Geschichte geboten. Viel Wert wurde auf die Darstellung des täglichen Lebens gelegt. In das Museum integriert ist das restaurierte „Glück-auf-Haus”, das früher als Wohnhaus dem Ratsherrn Heinrich Köning gehörte. Vor dem Kreismuseum befindet sich eine der vier Stahlskulpturen I-IV „Polumo (Wolke)” des Künstlers Hans-Jürgen Breuste (* 21. Mai 1933 in Hannover; † 28. Januar 2012). Das Material für die Skulpturen stammt aus den Stahlwerken Peine und Salzgitter.

Haus verkaufen in Peine Immobilienmakler

Mit Acodo Immobilien läuft der Verkauf Ihrer Immobilie in Peine rund.

Sie haben ein Haus oder eine Wohnung in Peine zu verkaufen? Dann sprechen Sie uns an. Ortsfremde Makler wissen über den Landkreis Peine und die Stadt Peine meist nur das, was das Internet verrät. Wir von Acodo Immobilien – Ihre Immobilienmakler für Peine – sind mit der Stadt und dem Landkreis Peine und ihren jeweiligen Eigenheiten vertraut. Wir sind Ihre Makler für Peine. Wir unterstützen Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie und stehen Ihnen jederzeit zur Seite. Von der Ermittlung eines realistischen Marktpreises über die richtige Präsentation des Objektes bis hin zum notariellen Verkaufsabschluss. Wir sind für Sie da.

Vertrauen Sie auf die Expertise der Immobilienmakler für Peine

Aufgrund unserer Erfahrungen und Kenntnisse bieten wir Ihnen realistische Marktpreise beim Verkauf ihrer Immobilie. Wir können Ihnen zudem auch einen Zeitraum nennen, in dem es wahrscheinlich ist, dass die Immobilie ihren Eigentümer wechselt. Wir stehen Ihnen von Anfang an vertrauensvoll und partnerschaftlich zur Seite, denn wir sprechen die Käufergruppe direkt an.

Wir arbeiten mit modernen Vermarktungsmethoden, angefangen bei der Vermarktung in den Sozialen Medien bis hin zur 360° Fotografie und Drohnenflügen. Unsere Dienstleistung ist für Verkäufer vertrags- und kostenfrei.

Beratungsgespräche sind bei Acodo Immobilien für Käufer & Verkäufer übrigens immer -absolut- kostenfrei.

Interessante Links und Quellen:

Wikipedia Peine (https://de.wikipedia.org/wiki/Peine)
Wikipedia Landkreis Peine (https://de.wikipedia.org/wiki/Landkreis_Peine)
Stadt Peine Website (https://www.peine01.de/de/index.php)
Klinikum Peine Website (https://www.klinikum-peine.de/)
Hallenbad/ Freibad Peine (https://www.stadtwerke-peine.de/p3-peine/hallenbad.html)

Immobilienmakler Berkum
Immobilienmakler Dungelbeck
Immobilienmakler Duttenstedt
Immobilienmakler Eixe
Immobilienmakler Essinghausen
Immobilienmakler Handorf
Immobilienmakler Röhrse
Immobilienmakler Rosenthal
Immobilienmakler Schmedenstedt
Immobilienmakler Schwicheldt
Immobilienmakler Stederdorf
Immobilienmakler Vöhrum / Landwehr
Immobilienmakler Wendesse
Immobilienmakler Woltorf
Immobilienmakler Maschland
Immobilienmakler Gunzelinfeld
Immobilienmakler Walzwerk
Immobilienmakler Simonstiftung
Immobilienmakler Südliche Aue
Immobilienmakler Telgte
Immobilienmakler Nördliche Aue/Herzberg

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 29. April 2019
Vorbehalt: Alle Berichte, Informationen und Nachrichten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Eine Garantie für die Richtigkeit sowie eine Haftung können nicht übernommen werden.