November 2017

Bad Salzdetfurth ist eine nieders├Ąchsische Kleinstadt im Landkreis Hildesheim. Bad Salzdetfurth z├Ąhlt etwa 13.500 Einwohner und besteht aus 13 Ortsteilen. Der Ursprung der Stadt liegt in der Stein- und Kalisalzgewinnung, die Kaliwerke Salzdetfurth AG hatten hier bis 1971 ihren Stammsitz.

Bad Salzdetfurth ist gepr├Ągt von zahlreichen, bereits im 17. Jahrhundert errichteten, Fachwerkh├Ąusern.

Museen und Galerien

Das Stadthistorische Museum, Salz- und Kali-Bergbaumuseum Bad SalzdetfurthÔÇť erz├Ąhlt die Geschichte des 1992 eingestellten Kalibergbaus der Kleinstadt.

Der Kunstverein Bad Salzdetfurth veranstaltet seit dem Jahr 1998 Kunstausstellungen mit Werken von K├╝nstlern aus ganz Europa.

Die Stadt der Gesundheit Bad Salzdetfurth

Mit der Errichtung des ersten Badehauses in Bad Salzdetfurth begann die Entwicklung der Stadt zu einem bedeutenden Erholungs-. Kur- und Klinikstandort. Heute ist die Kurstadt, dank unz├Ąhliger Angebote wie Sole- und Moorb├Ąder, Krankengymnastik oder Wellnessprogramme, als modernes Zentrum f├╝r Gesundheit und Vitalit├Ąt bekannt.

Freizeitangebote

Bad Salzdetfurth bietet ein umfangreiches Freizeitangebot f├╝r gro├č und klein. So hat man so zum Beispiel die M├Âglichkeit Tennis, Golf oder Adventure Golf zu spielen oder im Bike- und Outdoor Park

Ob Tennis, Reiten, Wandern, Golf oder Adventure Golf, eine Art Minigolf mit detailreichen Hindernissen und aufregenden Bahnen, hier ist wirklich f├╝r jeden etwas dabei.

Bad Salzdetfurth war in den vergangenen Jahren mehrfach Austragungsort bedeutsamer Mountainbike-Rennen wie der Deutschen Meisterschaft im olympischen Cross County oder des Finales der Internationalen Mountainbike-Bundesliga.

Der Bike- und Outdoorpark Bad Salzdetfurth ist mit einer Gr├Â├če von 5 Hektar wohl der gr├Â├čte Norddeutschlands. Der Park bietet neben der Profi-Strecke auch einen Bereich f├╝r Laufr├Ąder. So kommen eingefleischte Downhill-Biker, aber auch die Profis von morgen, voll auf ihre Kosten.