Dachbalkon/ Dachcabrio Balkon ohne gro├če Bauma├čnahme

Dachbalkon / Dachloggia: Das Dachfenster mit Mini-Balkon zum Ausklappen



  • Autor: Jean Baud

Dachbalkon / Dachloggia: Das Dachfenster mit Mini-Balkon zum Ausklappen

Ein Balkon wertet jede Wohnung auf. An der geraden Hauswand kann beispielsweise ein Anbaubalkon oder Vorsatzbalkon installiert werden. Diese gibt es aus unterschiedlichen Werkstoffen, Holz, Stahl aber auch aus wartungsfreiem Aluminium. Ein Vorsatzbalkon aus Aluminium bietet im Vergleich entscheidende Vorteile, so amortisieren sich die h├Âheren Anschaffungskosten meist bereits nach k├╝rzester Zeit, da keine regelm├Ąssigen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, wie das Streichen, Abschleifen oder Austauschen von defekten Bauteilen, anfallen.
Doch was macht man, wenn sich die eigene Wohnung im Dachgeschoss befindet? Denn der nachtr├Ągliche Ausbau der Dachgeschossebene mit einem Balkon scheitert manchmal nicht nur am wesentlich h├Âheren Aufwand, der sich auch finanziell abzeichnet, sondern mitunter erh├Ąlt man als Eigent├╝mer nicht die erforderliche Baugenehmigung um diesen zu realisieren.
Hierf├╝r h├Ąlt die Industrie einen tolle L├Âsung parat: Das Dachcabrio. Hierdurch entsteht ein balkon├Ąhnlicher Dachaustritt. Zum ├ľffnen wird der obere Teil des Dachbalkons bis f├╝nfundvierzig Grad ├ľffnungswinkel aufgeklappt, w├Ąhrend der untere Teil des Schr├Ągdachfensters beim Herausdr├╝cken automatisch in die Senkrechte Position schwenkt. Parallel klappt hierzu das Gel├Ąnder heraus. Mit dieser ├╝berraschend simplen L├Âsung bekommen Sie auch in das Dachgeschoss viel Licht, viel Frischluft und k├Ânnen auch mal unter freiem Himmel ein Buch lesen oder das Fr├╝hst├╝ck genie├čen ohne umfangreiche bauliche Ma├čnahmen am Geb├Ąude, die zus├Ątzlich eine Baugenehmigung erfordern.

Beim Hersteller Velux beginnen die Preise f├╝r das Velux Cabrio bei rund 3.650 EUR, was nat├╝rlich eine Menge Geld ist, dies kann man jedoch durch den gewonnenen ungenutzten Raum unter dem Schr├Ągdachfenster und die zus├Ątzliche Lebensqualit├Ąt in den eigenen 4-W├Ąnden verschmerzt werden.

Wer noch mehr Balkon m├Âchte sollte sich den Dachbalkon angucken. Er bietet sich insbesondere dort an, wo die Dachschr├Ąge aufgrund geringer H├Âhe nicht nutzbar ist. Die Balkonfl├Ąche befindet sich nicht au├čerhalb des Daches, sondern entsteht dort wo sich eigentlich die Dachfl├Ąche befindet. Es wird Fl├Ąche hinzugewonnen, die vorher nicht nutzbar war. Beim Dachbalkon ist der obere Teil ein Klapp-Schwing-Fenster wohingegen der untere Teil des Dachfensters als senkrechtes/ vertikales Fensterelement ausgef├╝hrt ist, sodass nach einem ├Âffnen des unteren Elements der so entstandene Balkon betreten werden kann. Es entsteht ein echter Balkon auf dem, je nach Breite, gesessen werden kann.

Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 09. November 2019
Vorbehalt: Alle Berichte, Informationen und Nachrichten wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Eine Garantie f├╝r die Richtigkeit sowie eine Haftung k├Ânnen nicht ├╝bernommen werden.